Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1.    EINLEITUNG

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns, Pilotviews GmbH., Grotteneggstraße 12, A 9500 Villach, Telefon: 0043-664-8406896, email.: office@pilotviews.com, ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (“DSGVO”), des österreichischen Datenschutzgesetzes (“DSG”) und des Telekommunikationsgesetzes (“TKG”).
Im Folgenden erfahren Sie welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben, verarbeiten und nutzen, wenn Sie unsere Website www.pilotviews.com besuchen und nutzen.

2.    WAS SIND PERSONENBEZOGENE DATEN?

Personenbezogene Daten sind Informationen über Betroffene, deren Identität bestimmt oder zumindest bestimmbar ist. Darunter fallen etwa Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, sowie Ihre IP Adresse.

3.    WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITEN WIR VON IHNEN FÜR WELCHE ZWECKE UND AUF BASIS WELCHER RECHTSGRUNDLAGE?
 

3.1.    Kontaktaufnahmen mit uns

Wenn Sie über unser Kontaktformular auf der Website mit uns Kontakt aufnehmen, werden wir Ihre angegebenen personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse, Name, Adresse, Telefonnummer, Betreff) und den Inhalt Ihrer Anfrage zwecks Bearbeitung dieser und für den Fall von Anschlussfragen verarbeiten. Diese Datenverarbeitung ist daher zur Durchführung (vor-)vertraglicher Maßnahmen erforderlich bzw. mit unseren berechtigten Interessen an einem reibungslosen Kundenservice gerechtfertigt.

3.2.    Feedback

Wenn Sie uns proaktiv und aus eigenem Anlass Ihr Feedback zu unseren Produkten und Dienstleistungen (z.B. per E-Mail oder telefonisch) übermitteln, verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen, Ihr Feedback sowie gegebenenfalls weitere von Ihnen angegebene Kontaktdaten zur Auswertung Ihrer Zufriedenheit und zur Verbesserung unserer Leistungen. Diese Datenverarbeitung erfolgt daher zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der laufenden Verbesserung und Weiterentwicklung unserer Leistungen.

3.3.    Buchungen/Bestellungen unserer Produkte und Dienstleistungen

Wenn Sie unsere über die Website zur Verfügung gestellten Formulare und Anträge ausfüllen, verarbeiten wir Ihre darin angegebenen personenbezogenen Daten (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Firma, UID-Nummer, gebuchte Dienstleistungen, bestellte Produkte, Unterschrift etc) zu Zwecken der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bzw. zur Vertragserfüllung.

3.5.    E-Mail-Newsletter und Push-E-Mail-Service

Mit Ihrer Einwilligung zur werblichen Kontaktaufnahme durch uns, werden wir Ihren Titel, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung von Direktmarketingmaterialien per E-Mail und Push-E-Mail im Umfang Ihrer Einwilligungserklärung verarbeiten:

•    Im Rahmen der Newsletter-Anmeldung willigt der Empfänger ein, dass die genannten personenbezogenen Daten für die Zusendung von Informationen zu luftfahrtrelevanten Themen sowie zur Bewerbung der Produkte und Dienstleistungen per E-Mail verarbeitet werden.

•    Im Rahmen der Push-Service-Anmeldung willigt der Empfänger ein, dass die genannten personenbezogenen Daten für die Zusendung von Informationen zu luftfahrtrelevanten Themen, zur Bewerbung der Produkte und Dienstleistungen per Push-E-Mail verarbeitet werden.

Sie können Ihre Einwilligung zur werblichen Kontaktaufnahme per E-Mail bzw Push-E-Mail jederzeit, ohne Angabe von Gründen für alle oder einzelne Zwecke und mit Wirkung für die Zukunft (z.B. über den “Abmelden”-Link am Ende jedes Newsletters bzw jeder Push-E-Mail) widerrufen.

4.    ÜBERMITTLUNG IHRER DATEN AN DRITTE

Wir überlassen Ihre personenbezogenen Daten im erforderlichen Ausmaß an folgende externe Dienstleister (Auftragsverarbeiter):

•    an IT-Dienstleister und/oder Anbieter von Datenhosting oder Datenverarbeitung oder ähnlichen Diensten;
•    an sonstige Dienstleister, Anbieter von Tools und Softwarelösungen, die uns ebenfalls bei der Erbringung unserer Leistungen unterstützen und in unserem Auftrag tätig werden (inkl Anbieter von Marketingtools, Marketingagenturen, Kommunikationsdienstleister und Callcenter).

Alle unsere Auftragsverarbeiter verarbeiten Ihre Daten nur in unserem Auftrag und auf Basis unserer Weisungen für die Erbringung der oben genannten Leistungen.

Außerdem übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten im erforderlichen Ausmaß an folgende externe Empfänger (Verantwortliche):

•    an Erfüllungsgehilfen und an der Leistungserbringung mitwirkende Dritte zur Erbringung der vereinbarten Leistungen und daher leidlich im zur Vertragserfüllung erforderlichen Ausmaß;

•    an externe Dritte im erforderlichen Ausmaß auf Basis unserer berechtigten Interessen (zB Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Versicherungen im Versicherungsfall, Rechtsvertreter im Anlassfall, etc);

•    an Behörden und sonstige öffentliche Stellen im gesetzlich verpflichtenden Ausmaß.

5.    COOKIES

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies, soweit dies technisch für die Nutzung der Website zwingend erforderlich oder von Ihrer Einwilligung  gedeckt ist. Cookies sind kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Wir nutzen Cookies insbesondere dazu, unsere Website sowie unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen, erfassen wir lediglich anonyme Daten um z.B. die Gesamtanzahl der Besucher unserer Website feststellen zu können. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

5.1.    Cookies bei Nutzung des Online Bewerberportals

Um eine ordnungsgemäße Datenübertragung und eine reibungslose Funktionsfähigkeit des Online Bewerbungsportals auf unserer Website sicherzustellen, speichert unser Internetserviceprovider notwendigerweise bestimmte Informationen, wie etwa die Domain (von der Sie Zugang zum Internet haben) und Ihren Browsertyp sowie das Datum und die Zeit Ihres Besuches. Mittels Aufzeichnung von Daten wie Domain, Browser-Typ, IP-Adresse und besuchte Seiten ist es uns möglich, Themen, die Besucher unserer Webseite interessieren, zu erfassen und Kategorien von Benutzern zu erkennen. Wir verwenden diese Daten, um die Besucheranzahl verschiedener Bereiche der Website auszuwerten und damit sicherzustellen, dass unsere Website möglichst viele für Sie nützliche Informationen enthält.

5.2.    Social Plugins

Unsere Website verwendet folgende Social Plugins (“Plugins”), die bei Interaktion mit dem Social Plugins personenbezogene Daten über das jeweilige soziale Netzwerk verarbeiten: Facebook, Twitter, Google+ u.s.w.

5.2.1.    Nutzung von YouTube

Wir haben YouTube-Videos auf unserer Website eingebunden, die auf www.youtube.com gespeichert und von unserer Website direkt abspielbar sind. Diese sind derart eingebunden, dass unserem Kenntnisstand nach keine personenbezogenen Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen, wenn Sie die Videos nicht abspielen.

Wenn Sie die Videos abspielen, werden auf Ihrem Rechner YouTube-Cookies gespeichert und Daten an Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, als YouTube-Betreiber übertragen. Beim Abspielen von bei YouTube gespeicherten Videos werden folgende personenbezogenen Daten an Google, Inc. übertragen: IP-Adresse und Cookie-ID, die spezifische Adresse der auf unseren Websites aufgerufenen Seite, Spracheinstellung des Browsers, Systemdatum und Zeit des Aufrufs sowie Kennung Ihres Browsers. Die Datenübermittlung erfolgt unabhängig davon, ob Sie bei Google registriert und eingeloggt sind. Wenn Sie bei YouTube eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet.

YouTube bzw. Google, Inc. speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Websites. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google Inc. als Betreiber von YouTube richten müssen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google, Inc. erhalten Sie auf http://www.google.at/intl/de/policies/privacy/. Eine Verarbeitung der erhobenen personenbezogenen Daten bei Abruf des YouTube-Videos durch uns findet nicht statt. Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil nicht wünschen, müssen Sie sich vor dem Abspielen des Videos bei YouTube ausloggen.

6.    SPEICHERDAUER  

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur solange, als sie zur Erfüllung unserer Verpflichtungen Ihnen gegenüber notwendig sind:

Ihre im Zusammenhang mit allgemeinen Anfragen übermittelten Daten speichern wir nach Abschluss der Bearbeitung für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate lang.

Die im Rahmen unseres Customer Care Programms proaktiv übermittelten personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrem Feedback speichern wir für die Dauer von einem Jahr zur Auswertung der Ergebnisse. Anschließend werden die Daten pseudonymisiert/anonymisiert .

Aus Gründen der uns treffenden Aufbewahrungspflichten speichern wir Ihre im Zusammenhang mit Buchungen und Bestellungen von Produkten und Dienstleistungen über unsere Website zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in der Regel für einen Zeitraum von sieben Jahre nach Vertragserfüllung bzw solange als Ansprüche aus dem Vertragsverhältnis mit Ihnen geltend gemacht werden können (in der Regel drei Jahre, maximal aber für die Dauer von 30 Jahren).

Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Registrierung speichern wir solange bis Sie Ihren Online-Account auflösen bzw für 3 Jahre ab Ihrem letzten Login .

Sofern Sie sich nur für Newsletter und den Erhalt von Werbeinformationen entsprechend angemeldet haben und kein Kunde von uns sind, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten bis zu Ihrem Widerruf der Einwilligungserklärung.

7.    DATENSICHERHEIT

Wir treffen angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor unbeabsichtigter oder unberechtigter Löschung, Veränderung oder gegen Verlust, Diebstahl und unberechtigte Einsicht, Weitergabe, Reproduktion, Nutzung, Änderung oder Zugriff. Darüber hinaus sind wir und unsere Mitarbeiter zur Einhaltung des Datengeheimnisses und zur Verschwiegenheit verpflichtet. Ebenso werden unsere Erfüllungsgehilfen und Beauftragten, die zur Erfüllung Ihrer beruflichen Aufgaben Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben müssen, Zugriff erhalten und sich denselben Verpflichtungen zur Einhaltung des Datengeheimnisses und zur Verschwiegenheit unterwerfen.

8.    IHRE BETROFFENENRECHTE

Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten verlangen. Ihnen kann weiterhin ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Übertragung der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen.

Weiters haben Sie ein Recht auf Widerspruch, wenn die Verarbeitung Zwecken des Direktmarketings dient. Soweit wir Ihre Daten zu berechtigten Zwecken verarbeiten werden, haben Sie zusätzlich das Recht jederzeit zu widersprechen, wenn sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe dafür ergeben.

Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist: Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien.

Sie können sich mit Ihrer Beschwerde auch an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Herr Herbert Steinmann
Grotteneggstraße 12, A 9500 Villach – Austria
E-Mail: office@pilotviews.com

Telefon: +43 664 8406896

Damit wir Ihre Anfrage zu Ihren oben genannten Rechten bearbeiten können und um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an unberechtigte Dritte herausgegeben werden, richten Sie bitte die Anfrage unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person sowie mit kurzer Beschreibung über den Umfang der Ausübung Ihrer oben aufgelisteten Betroffenenrechte.

9.    SONSTIGES

Im Zuge der Weiterentwicklung des Internets werden wir auch diese Datenschutzerklärung laufend anpassen. Änderungen werden wir auf der Website rechtzeitig bekanntgeben. Daher sollten Sie diese Datenschutzerklärung regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand zu informieren.

Stand: Mai 2018

Menü

Mit der Nutzung der PILOVIEWS-Seiten und Services erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Mit der Nutzung der PILOVIEWS-Seiten und Services erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Schließen